Wolkenreiter - Verlag
    
Buch:herzumschlungen
Unsere Autoren:
Die am Ende mit * markierten Autoren waren bereits mit einem oder mehreren Texten
in  Anthologien des Wolkenreiter-Verlages vertreten
Abel, Gerrit Phil *1990, Studium der Soziologie, schreibt Kurzprosa und szenische Theaterstücke.
Arnold, Susanna *1966, verh., einen Sohn, wohnt in Burgwald, liebt gute Bücher.
Auel, Hans-Gerrit *1970, Pfarrer in Schwalmstadt, verh. mit Tina, Kinder: Junia 6, Johannes verstorben, Jannis-Elia, 1.*
Baumgärtl, Ute *1947, verh., drei Kinder. Seit 2005 div. Schreibkurse,  arbeitet an einem Erinnerungsbuch für ihre Kinder.*
Becker, Konstanze *1963, verh., zwei Kinder, liebt neben ihrer Familie die Malerei und Gartenarbeit, selbständig tätig als Künstlerin und Malkursleiterin mit div.  Ausstellungen. Malte die Cover für die beiden letzten Anthologien des Verlages. Debüt als „Autorin“ in diesem Buch.
Bergmann, Angela *1943, war u.a. als Filmschaffende, Drehbuch-Co-Autorin und Antiquitätenhändlerin tätig und schreibt Gedichte.*
Bielefeld, Anne *1924, pensionierte Lehrerin.*
Boland, Bernd *1952, Dipl. Ingenieur, verheiratet, 2 Kinder.*
Brandenstein, Lucie *1955, verh., Mutter und Oma, Krankenschwester, leitet die Literaturwerkstatt Creativa in Gudensberg.*
Brommer, Brigitte *1945, ehem.  Konrektorin, verh., ein Sohn,  Buchempfehlungen in der HNA, Vorlesepatin, aktiv  im  Literaturkreis.*
Brückmann, Susanne *1960, schreibt seit etwa 25 Jahren. Veröffentlichungen: Kurzgeschichten, Romane und Gedichte.*
Buchborn-Klos, Horst *1932, verh., schreibt seit dem 14. Lebensjahr, etliche Veröffentlichungen in div. Zeitungen und Zeitschriften.*
Cazabonne, Waltraud *1937, lebt mit ihrer Familie in Berlin. Seit 1990 als Autorin tätig,  diverse Veröffentlichungen und Lesungen.*
Chudzinski, Cornelia *1955, Bankkauffrau.  II. Preis im Steinlaus-Wettbewerb; Preisträgerin beim 3sat-Sprachwettbewerb 2009.*
Conrad-Schams, Barbara *1949, verheiratet, war Bankangestellte. Sie schreibt seit ihrer Kindheit.*
Daniel, Birgit *1969,  Schauspielstudium, Atem-, Sprech- und Stimmlehrerin, arbeitet  therapeutisch und musikalisch-künstlerisch.*
Decker, Gerhild *1943, schreibt  seit ihrer Kindheit, drei Lyrikbände sowie Kurzgeschichten und Gedichte in  Presse und div.  Anthologien.*
Dehnhardt, Hannelore *1950, zwei Söhne, war Sekretärin, jetzt  Fußpflegerin und Kosmetikerin, schreibt Märchen und Gedichte und malt.
Dietze, Jessica *1994, Schülerin des Grotefend-Gymnasiums in Hann.Münden, schreibt gern Gedichte und Geschichten.
Dommershausen, Karlheinz *1938, verheiratet, Vater und Großvater, Chemielaborant und Dipl. Verwaltungswirt im Ruhestand.*
Dorstewitz, Claudia *1972, verheiratet, zwei Kinder, Studium der Wirtschaftspädagogik, z.Zt. Managerin ihrer Familie.
Engler, Ingrid *1949, verheiratet, einen Sohn, fünf Katzen, eigener Kunstgewerbeladen.*
Eulen, Focko *1938, verh., 3 Kinder, studierte Geschichte, Germanistik und Philosophie, war Dozent, nach Pensionierung intensive Beschäftigung mit Malen, Bildhauern und Schreiben.
Fieseler, Peter *1961, Großhandelskaufmann und Sozialversicherungsfachangestellter; zwei veröffentlichte Gedichtbände.*
Frankenberg, Dieter *1938, verh., vier Kinder, war Leiter der Abt. Klinische Strahlenbiologie und Strahlenphysik an der Uni Göttingen. Veröffentlichte einen Gedichtband mit eigenen Holzschnitten, malt.
Friedrich, Claudia *1960,  Empfangs-Sekretärin und selbst. Autorin (Kinderbuch, Lyrik, Kurzgeschichte), engagiert in der Leseförderung.*
Fritze, Hans-Joachim *1922 V 2008, war Hauptabteilungsleiter,  nach seiner Pensionierung begann er mit Malen und Dichten.*
Garden, Hilka *1942, war Steuerberaterin, besuchte div. Schreibseminare, ist Vorlesepatin, liebt Sport und Kultur.*
Giesen, Karlheinz *1954, selbständig, ehrenamtlich aktiv, div. Veröffentlichungen, Literaturpreisträger, schreibt, malt und  zeichnet.*
Hager, Bärbel *1951, aufgewachsen  im Vogelsberg, wohnt in Kassel.*
Hartenhauer, Bernita *1948, eine Tochter, zwei Enkelsöhne, ihre Hobbys: Malen, Garten, Kabarett, Musik und Gedichteschreiben.
Haupt, Manuela *1960, Erzieherin, eine Tochter, schreibt, zeichnet, malt, liest  gern und mag Sport.
Heil, Monika *1945, verh., war Anwaltsgehilfin, leitete eine Schreibwerkstatt und veröffentlichte Texte in Anthologien und Zeitschriften.*
Hermann, Axel *1964, Außendienstverkäufer und freier Sprecher, ledig, glücklich liiert, Freundin mit zwei Kindern, schreibt seit 2005, div. Veröffentlichungen in acht  Anthologien.*
Hoff, Ursula *1924, veröffentlichte viele Gedichte im Liegnitzer Heimatbrief  und in Gemeindebriefen der Ev. Kirche.*
Holder-Schaub, Eleonore *1954, verh., hat  über 70 Pflegekinder durchs Leben begleitet, studierte Kinderpsychologie, liebt Tiere.
Hubach, Anita *1957,  verheiratet, zwei Kinder, ist Krankenschwester.*
Krause, Gunhild *1971, Verwaltungsangestellte, schreibt Gedichte und Aphorismen, div. Veröffentlichungen, malt und fährt Motorrad.
Kühn, Eleonore *1926, verh., drei Kinder, vier Enkel, war Buchhalterin.*
Küllmar, Margret *1950, verheiratet, Berufsschullehrerin, schreibt Sketsche, Büttenreden, Kurzgeschichten und Gedichte.*
Laura *1994, ist Gymnasialschülerin, betreibt christliche Jugendarbeit, spielt Volleyball, mag Ausgehen, Bücher und Musik.
Ledderhose, Astrid *1973, verh., drei Kinder, Bürofachfrau und  Ausbilderin für Kaufleute im Gesundheitswesen.*
Leimbach, Elfriede *1948, war Buchhalterin, engagiert sich in der Seniorenarbeit, singt im Chor,  liebt, außer Mann und Hund, die Natur.  Veröffentlichungen: eigene Lyrikbände  und  Texte in div.  Anthologien.*
Limmeroth, Hannelore *1932 in Masuren,  verwitwet, einen Sohn, einen Enkelsohn, arbeitete nach einer Lehre in einem Industriebetrieb immer in sozialen Bereichen.
Löffel, Marliese *1942, verh., drei Kinder, acht Enkel, Gemeindereferentin i.R. engagiert  sich im Verein Together Hilfe für Uganda e.V.
Lück, Brigitte *1930, Puppenspielerin und Puppenspielautorin.  Regelmäßige Lyrikveröffentlichungen in  Anthologien.*
Marciniak, Friedhelm *1948, Sozialwissenschaftler, Weiterbildner, Personalentwickler. Seit vielen Jahren sportlich unterwegs, geht nicht nur gern ins Theater sondern macht Theater mit Kindern.*
Masuhr, Ingrid *1944,  Kinderkrankenschwester, schreibt seit ihrer Jugend, liest vor und spielt in der Seniorenklasse des Staatstheaters.*
Matthieu, Anna *1988, Studentin der Germanistik.*
Meilinger-Frisch, Marion *1952, Ber. Psychologin IAPP, Yoga-Therapeutin,  Atem-Therapeutin, 2 Kinder, Marathon Läuferin.*
Methe, Michael *1970, Gepr. Technischer Betriebswirt im Bereich Energieerzeugung. Liebt seine Frau und seinen Sohn über alles, ebenso das Genießen von Musik.
Moraw, Christel *1946, ein  Sohn, war Lehrerin und Schulleiterin.*
Morlock, Angela *1964, verh., eine Tochter, eigene Physiotherapie-Praxis mit Schwerpunkt Tinnitus und andere Funktionsstörungen.
Müller, Daniela *1973, verh., zwei Töchter, leitet einen Kindergarten, engagiert sich im Sportverein  und schreibt seit Jahren Gedichte.
Müller-Nadjm, Andrea E.*1963, selbst. Physiotherapeutin u. Dozentin, div. Veröffentlichungen, Lesungen u. Ausstellungen Malerei u. Fotos.*
Münkel, Helmut H. *1966, verh., zwei Söhne, Dipl. Verwaltungswirt, mag Schreiben, Singen, Motorrad fahren, Geocaching u. Familie.
Naumann, Annette *1987 nach Abitur Ausbildung als Physiklaborantin.
Neid, Cornelia Christina *1957, liebt, neben Mann, Sohn und Hund,  Menschen, Begegnungen und Worte. Stellt bei Lesungen  Bücher des Verlages und  Gedichte alter Meister vor.  Diverse Veröffentlichungen.*
Neukirchen, Helga *1939, verh., drei Töchter, Veröffentlichungen: „Die Tochter vom Vater - aus zweierlei Sicht“ , Texte in div. Anthologien.*
Ochs, Dieter Christian *1950, verh., eine Tochter, einen Sohn, selbst. Pflegedienstleiter, diverse Veröffentlichungen, zahlreiche Lesungen.*
Ohlmeyer, Helga *1928, verheiratet,  zwei Söhne, war Sekretärin,  besucht eine Schreibwerkstatt, diverse  Veröffentlichungen.*
Ortseifen, Jutta Cäcilia *1951, verh., drei Kinder,  Krankenschwester, Kauffrau,  Leiterin für Autogenes Training.  Diverse Veröffentlichungen.*
Paul, studierte in Kassel und in den USA, arbeitet als Gymnasiallehrer, und Dozent an der Universität.*
Pech-Juhlke, Gaby *1955,  verh., eine Tochter, schreibt und malt,  hält Lesungen. Führt die Galerie freiRAUM in Lohfelden.*
Plaß, Regine *1958,  Lehrerin. Hobbys: Ölmalerei, Fotografie, Gedichte und Essays. Div. Beiträge in Anthologien und Fachzeitschriften.*
Rathmann, Inge *1949, 1 Mann, 2 Kinder, 3 Brillen, viel Humor.*
Rehbein, Marion *1962, geschieden, einen Sohn, Bankangestellte, liest viel, schreibt ab und zu, ist hundebegeistert und naturliebend.
Reimann, Harald *1953, verh., zwei Söhne, Großhandelskaufmann, Menschenrechtler und Tierfreund. 3. Preis beim bundesweiten Lyrik-Schreibwettbewerb 2002.*
Röther, Tanja *1972, zwei Kinder, med. Fachangestellte, engagiert sich ehrenamtlich, schreibt, liest, singt, fotografiert gern.
Rudolph, Elsa *1943, Mitglied der AWO–Literaturagentur, war kaufm. Angestellte, Gedichte  in  Anthologien. Lesungen im Freien Radio .*
Rüpke, Stefanie, *1967, Lehrerin, reist gern durch die Welt. Schreiben ist für sie ein Gegenpol, der sie mit Energie erfüllt.
Dr. Schellenberg, Kathrein *1958, verheiratet, eine Tochter, Ärztin für Allgemeinmedizin in eigener Niederlassung, Veröffentlichungen in diversen  Anthologien.*
Schimmelpfeng, Heiko *1974, Studium Germanistik/Philosophie, zum Broterwerb Öffentlichkeitsarbeit  und freier Journalist . 
Schroeder, Brigitte *1952, verh., ein Kind, Großhandelskauffrau.*
Schröder, Elke *1966, verh., 2 Kinder, Einzelhandelskauffrau, Köchin im Familienbetrieb,  mag Lesen, Tanzen, Gestalten und  Spaziergänge.
Schuch, Hiltrud *1941, zwei Söhne, Enkelkinder, war  Fremdsprachenkorrespondentin und Gymnasiallehrerin. Sie  schreibt und malt.*
Schulz, Gabriele *1965, verh., zwei Kinder, arbeitet als freie Mitar-beiterin bei der HNA, 1. Platz beim Kasseler Drehbuchpreis.*
Schulz, Verena *1995, besucht die 9. Klasse des Grotefend-Gymnasiums in Hann. Münden, schreibt  Gedichte und Geschichten.*
Schwarz, Karin *1952, verh., zwei Töchter, Lehrerin an der Freiherr-von-Stein-Schule in Immenhausen.
Schwegler, Tabea *1970, eine Tochter, Dipl. Sozialpädagogin, Vorklassenleiterin,  Fachlehrerin. Veröffentlichung:  Waldpädagogik als Chance.
Seidel, Anna-Christine *1967, ist Physiotherapeutin.*
Sempert, Klaus *1938, verheiratet, drei Kinder, war Lehrer, zuletzt Konrektor an einer Grundschule, jetzt im Ruhestand.*
Sommeregger, Silvia *1957, Mutter von 4 Kindern, Diplomkrankenschwester, schreibt seit 2006 Gedichte, veröffentlichte einen Gedichtband u. erschien in einer  Anthologie der deutschen Gedichte.
Süßkand-Thiel, Ute *1951, ohne eigene Kinder, dafür viele als Lehrerin an einer Gesamtschule unterrichtend, zwei Veröffentlichungen. 
Thiele, Hiltgunde *1923, verheiratet, zwei Töchter, war als Sekretärin, Fremdsprachenstenotypistin und Bibliothekarin tätig.*
Töpel, Michael *1958, Musikstudium, war Dozent für Musiktheorie u. Gehörbildung, seit 1988 Lektor für Neue Musik u. Klaviermusik. Mehrere Stipendien und Preise für Kompositionen.*
Trampedach, Regina *1951, verwitwet, ein Sohn, arbeitet bei der Post, schreibt Gedichte, vertont Texte und spielt Gitarre.
Trapp, Andrea W.  *1961, ist Dipl. Finanzwirtin u.  Dozentin am Verwaltungsseminar Kassel.*
Umbach, Anika *1989, besucht die Fachoberschule Richtung Sozialwesen in Melsungen.
Viehmann, Waltraud *1943, war Krankenschwester, schreibt Gedichte und autobiographische Texte, lebt in Bad Hersfeld.
Wacker, Brigitte *1953, verheiratet, freischaffende Künstlerin, malt und schreibt seit Jahren. Diverse Veröffentlichungen.*
Weiher, Monika *1987, Fremdsprachensekretärin, mag Lesen, Schreiben, Zeichnen und Sprachen. 2 fertige Romane.
Wetzel, Manuela *1972, verh., eine Tochter,  Angestellte im öffentlichen Dienst, veröffentlichte einen Ratgeber und Texte in div. Anthologien.
Wölm, Sabine *1957, verheiratet, zwei Kinder, arbeitet in der Kasseler Tourist-Information, besucht eine Schreibwerkstatt.
ZAK - alias Rolf Skrypzak *1967, verheiratet, Dipl. Wirtschaftsingenieur, freier Journalist/Fotograf.*